Culture for Peace

Das Line-Up für den Keller Z87

 

14.30 Uhr Duo Mozartino

Duo Mozartino
Duo Mozartino

Duo Mozartino

Ibrayim Bairam-Ali, Violine
Lukas Liebald, Violine

Astor Piazzolla Oblivion für 2 Violinen
Wolfgang Amadé Mozart
Andante sostenuto e cantabile aus Duett Nr. 1 nach KV 378
Wolfgang Amadé Mozart
Minuetto und Trio aus Duett Nr. 12 nach KV 331
Johann Sebastian Bach
Badinerie aus Suite Nr. 2 BWV 1067
Myroslav Skoryk
Melodie (Bearbeitung für 2 Violinen)

 Seit 2017 ist das Duo Mozartino regelmäßig zu Gast beim Mozarttag des Mozartfestes. Bevor sie in diesem Jahr am 21. Mai auf der Mozarttag-Bühne gemeinsam mit vielen anderen lokalen Ensembles die Innenstadt zum Klingen bringen, überbringt das deutsch-ukrainische Duo bei Culture for Peace seinen musikalischen Gruß des Mozartfestes für Frieden und Menschlichkeit - nicht nur in der Kunst.

15.15 Alexei – Russischer Pianist

Weitere Informationen folgen

16.00 Dominic Fritz – Singer/Songwriter

Dominic Fritz
Dominic Fritz

Dominic Fritz ist ein deutscher Singer/Songwriter aus Würzburg. Größere Bekanntheit erlangte er im Jahr 2017 bei der deutschen Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. Danach folgten einige musikalische Zusammenarbeiten, unter anderem mit Jay Khan, Marc Terenzi, Andreas Kümmert sowie Gayle Chapman, der ehemaligen Keyboarderin von Musiklegende Prince, mit der er letztes Jahr seine aktuelle Single „Facette“ veröffentlichte.

Er ist zudem mit dem Preis für junge Kultur von der Stadt Würzburg ausgezeichnet worden und engagiert sich seit vielen Jahren in der Würzburger Kulturszene.

Mit seinen einfühlsamen Pop Balladen spricht er meistens Themen wie Liebe, Freiheit oder Selbstverwirklichung an.

Seine aktuelle Single „Facette“ wird es morgen bei Culture for Piece zu kaufen geben und Dominic wird 100% der Einnahmen zu Gunsten der Ukraine spenden. Von unterwegs gesendet


17.00 Tülay Yongacı & Deniz Köseoğlu (türkisch-kurdisches Duo)

 

Tülay Yongacı & Deniz Köseoğlu
Tülay Yongacı & Deniz Köseoğlu

Tülay Yongacı (Sängerin) ist Gründungsmitglied und Diva des Güneş Theaters. Die ausgebildete Schauspielerin und Sängerin ist zudem Gründerin des Musikensembles „Sonnige Lieder“. Sie ist auf der Bühne eine dramatische und kraftvolle Stimme mit theatralischer Gestik. Dadurch finden alle Worte und Klänge ihre Bedeutungen in der Tiefe der Zuschauer-Hörer-Beziehung. Die einzigartige Stimmfarbe von Yongacı hat sich einem großen Publikum eingeprägt. Sie ist aber auch bekannt dafür, die Flagge der Romantik hochzuhalten und als freudvolle Frauenrebellin.

 

Ihr Begleiter Deniz Köseoğlu (Musiker) absolvierte ebenfalls ein künstlerisches Studium als Konzertpianist, Komponist und als Virtuose der Türkischen Laute, die als Saz bekannt ist. Seine Fähigkeiten als Soloinstrumentalist ermöglichen ihm ein Gitarrenrepertoir allein zu spielen, welches eigentlich für zwei Gitarren geschrieben ist, wie bspw. ‘Mediterranean Sundance’.

18.30 Earl Grey (Rock- und Bluesband)

Earl Grey
Earl Grey

 „Le(t)s Paul – die Protagonisten   der 58/59er Les Paul“

„Earl Grey“ präsentiert die Helden der 58er bzw. 59er Gibson Les Paul-Gitarre mit ihrem Sound und ihrer Musik: Peter Green, Billy Gibbons (ZZTop), Gary Moore, Mick Ralphs (Bad Company) und Joe Bonamassa u.a.

Zudem gibt´s natürlich die ein oder andere amüsante Geschichte und Anekdote über die neben der Fender Stratocaster wohl bekannteste Gitarre der Rock- und Bluesgeschichte.

Bei „Earl Grey“ trifft Conny Martins Lemonburst Les Paul auf Steffi Gerhards dynamischen Bass und Gesang, klangmäßig irgendwo zwischen dem seligen Steve Marriot, U2s Bono und Phil Collins. Für den richtigen Rhythmus sorgt Johny Mitnachts variantenreiches Schlagzeugspiel. Präsentiert werden Rock- und Blues-Klassiker der 70er und 80er Jahre mit dem Vibe und Spirit klassischer anglo-amerikanischer Rocktrios.

 

Das aktuelle Line-up:

Stefan Gerhard: Vocals, Bass (Ex-Wild Horse, Voices For Soul)
Conny Martin
: Gitarre, Vocals (Ex-Klopstock/Hugo For Sale/ Hugos Bluesladen, Pig City Blues Projekt)
Johny Mitnacht
: Schlagzeug, Vocals (Hugo For Sale, Ex- Mucho Mojo)


Tickets

Zu unseren Veranstaltungen könnt Ihr im Würzburger Vorverkauf Tickets erwerben: H2o in der Karmelitenstrasse, Zeychen und Wunder in der Sanderstrasse, Nähcafe Edeltraud in der Grabengasse. Online geht aber auch:


Reservierung

Oder Ihr reserviert ganz einfach Eure Karten per Reservierungsformular

Social Media

So wie diese Website füttern wir unsere "sozialen" Kanäle. Kann auch sein, dass dort mal etwas steht, das den Weg hierher auf unsere eigene Seite nicht findet. Daher freuen wir uns, wenn Ihr uns hier ein "LIKE" schenkt, die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr dann direkt von uns hört oder lest, ist höher. Danke!